Neuigkeiten vom Ferienhof Cilentissimo

  Castellabate hat sich rausgeputzt. Der ganze mittelalterliche Dorfkern wimmelt an zwei Advents-Wochenenden von Menschen. Anna's Stand macht frittierte Pizza. Es waren schon Leute aus Venedig da, und das im "armen Süden"! Alle sind stolz, denn es kommen Besucher aus Nah und Fern. Für das kleine...

Sehnsucht nach dem weiten Strand von Paestum, auch eingemummelt würde man sie stillen können. Verlangen nach mehr Tageslicht, schon anderthalb Stunden mehr reichen. Hunger auf tiefdunkle heiße Schokolade, wenn schon, dann mit aufgeschäumter Büffelmilch. Das sind einige der wichtigen Eckdaten von einem Dezember-Sonntag im Cilento. Was...

Von San Leo aus ist es nur ein kleiner Spaziergang nach Castellabate. Das Bergdorf hat sich verändert in den letzten Jahren. Vor 15 Jahren war es eine vergessene Welt. Das mittelalterliche Zentrum mit seinen Steintreppen und winzig kleinen Gassen war verwunschen und verlassen. Bewohnt waren...

Am letzten Wochenende war das Wasser in der Bucht von Castellabate aufgewühlt:  Die Freiwasserschwimmmeisterschaften fanden wieder statt. Vom Strand in Santa Maria aus konnte man die einzelnen Wettbewerbe beobachten. Jeder konnte die "richtige" Distanz auswählen. Von 200m bis 5000m war möglich.  Die 5 km waren...

"Unsere" Olivenöl-Mühle in SAN MAURO ist im Cilento auch ein Vorreiter in Sachen organischer Gemüseanbau. Dieses Jahr ist die Ernte prachtvoll. Hier präsentieren Angelo und Donato stolz die Mangoldernte. Die sanfte Revolution im Gemüsegarten findet also auch in Süditalien statt. Das Gemüse wird im Restaurant  der...

Auf der Fahrt durch die Berge des Cilento nach Süden war es mal wieder so weit: das Traumhaus wurde entdeckt! Dies wunderbare verlassene Haus eroberte sofort die Herzen und unsere Phantasie. Und natürlich wurden sofort Pläne geschmiedet, eines der beliebstesten Ferien-Spiele. Wie wäre es da...