November-Schwimmen im Meer

November-Schwimmen im Meer

Das war ein unglaublicher Herbst! Bis in den November war eigentlich Strandwetter und das Abbaden fand erst am 3.11. statt. Am Wochende haben noch die letzten Genießer unter der warmen, schrägstehenden Sonne am Strand zu Mittag gegessen: Parmeggiana und Orata in Acqua Pazza standen auf der Tageskarte. Aber zuvor natürlich Schwimmen!! Das Wasser ist dunkeltürkis, klar und pur.

Abbaden am 3.11.2017

21 Grad Wassertemperatur, für Ostseekenner eine gute Sommertemperatur, da macht das letzte Bad riesigen Spass. Wir wollen gar nicht raus und üben eine kleine Wasserballett-Einlage. Zugegeben, die Italiener liegen nur am Strand, für sie war Abbaden schon im September, nur die “verrückten” Deutschen trauen sich ins Wasser.